Bin ich jetzt eine visuelle Journalistin?

Message 3-2014
Message Cover 3_2014

Der Journalismus wird bunt, in unserem Fall sogar buchstäblich. Warum schreiben, was man illustrieren kann, warum illustrieren, was man schreiben kann?

Dass Grafiken, Illustrationen und Animationen längst mehr sind als schmückendes Beiwerk von Texten, zeigt Message in der aktuellen Ausgabe. In vielen Worten erklären die Verfechter des Visuellen Journalismus, wie sie dank der Kraft der Bilder auch ohne viele Worte auskommen könnten. Kostenlose Leseproben gibt´s im Message-Archiv.

Message 03_2014_Bruce_Nerger

Message 03_2014_Haller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s